Gesundes Leben

Ein gesundes Leben hält das Herz flexibel

Die Herzratenvariabilität beschreibt die Fähigkeit des Herzens, die Abstände zwischen den Herzschlägen je nach Anforderung anzupassen. Bei Belastung reagiert es mit einer schnellen und gleichmäßigen Herzfrequenz. In Ruhe schlägt ein gesundes Herz hingegen langsamer und variabel. Die Intervalle zwischen den einzelnen Herzschlägen können dann mal länger und mal kürzer als 1000 Millisekunden ausfallen. Die Herzratenvariabilität verändert sich im Laufe des Lebens. Neben den Auswirkungen, die das Alt

Achtsamkeit und Psyche
e-Magazine
Ernährung und Rezepte
Gesundheit und Wohlbefinden
kurz informiert
Reisen und Erholen